• 18.06.2014 Leipzig

    Bewusst leben, bewusst arbeiten

    (Update 17.07.2014)

    In diesen und anderen Artikeln will ich versuchen das Verhältnis von Arbeit, Gesundheit, fairer Behandlung im Job und der Stellung des Arbeitgebers (insbesondere Amazons als unseren gemeinsamen Arbeitgeber) im Allgemeinen aber auch in der öffentlichen Wahrnehmung näher beleuchten. Diese Artikel sollen sich dabei nicht nur an Ver.di-Mitglieder richten, sondern auch jene Mitarbeiter ansprechen, die sich nicht in einer Gewerkschaft organisieren können oder möchten, aber sich dennoch kritisch mit einigen Umständen in unserem Arbeitsalltag auseinandersetzen wollen.... mehr...

  • 09.05.2014 Leipzig

    Streiks sind zulässig!

    Streik ist ein Grundrecht

    (Art. 9 Abs. 3 Grundgesetz) und das rechtmäßige Mittel zur Durchsetzung der Tarifforderung (BAG v. 12.09.1984 – 1 AZR 342/83).

    Anders bei Amazon. Hier versuchen Area-Manager und Leads Beschäftigte einzuschüchtern und zu drohen.. mehr...

  • 05.05.2014 Leipzig


    Der 1. Mai ist auch ein Tag der sozialen Gerechtigkeit, und zur sozialen Gerechtigkeit gehört auch eine gerechte Entlohnung. Es kann nicht sein, dass große Unternehmen Tarifverträge scheuen oder aus der Tarifbindung flüchten. Diese Firmen versuchen somit den Preiskampf auf dem Rücken der Arbeiter zu führen, indem sie die Löhne drücken. Auch deshalb kämpfen wir bei Amazon seit 2013 um einen TV .
    Wir, die Mitarbeiter und die Gewerkschaften, haben auch die moralische Verpflichtung große Firmen in einen TV zu binden,... mehr...

  • 02.05.2014 Leipzig

    Betriebsratswahlen 2014

    Liste 2 wählen!

    Die Betriebsratswahlen in Leipzig stehen vor der Tür. Wir stellen die Liste 2 vor:

    Verantwortungsvoll, erfahren, problembewusst,
    kritisch, offensiv, solidarisch,
    entschlossen, beharrlich, durchsetzungsfähig

    für die Interessen der Belegschaft!
    Wir bewegen Amazon! mehr...

  • 01.05.2014 Leipzig

    1. Mai 2014

    Tag der Arbeit

    Der Tag der Arbeit wurde von Gewerkschaften durchgesetzt – im Kampf für Arbeitnehmerrechte statt milder Gaben. Auf diesem Poster erfahrt ihr, was amazon bietet - und was ein Tarifvertrag bieten würde. mehr...

  • 17.04.2014 Leipzig

    17. April: Genug gefastet! Vor Ostern legen die Beschäftigten in Leipzig Amazon noch ein paar Eier ins Nest. Wir halten fest an der Forderung nach einem Tarifvertrag bei Amazon! Tarifliche Sicherheit, regelmäßige Lohnerhöhungen, Urlaubs- und Weihnachtsgeld sind zeitgemäß!
    mehr...

  • 14.04.2014 Leipzig

    Liebe Kolleginnen & Kollegen,

    jetzt wird's ernst. Die Betriebsratswahlen 2014 stehen an.

    Du hast Ideen, Mut und willst Amazon bewegen? Dann sei dabei und kandidiere auf der ver.di-Liste mehr...

  • 27.12.2013 Leipzig

    Etwas verzögert möchte ich nun mein Streiktagebuch abschließen – mit einem kleinen Bericht vom Donnerstag und Freitag, oder besser: dem 15. und 16. Streiktag in Leipzig. mehr...

  • 19.12.2013 Leipzig

    Was macht eigentlich an einem Streik so müde und doch so großen Spaß? Es wird wohl eine Mischung aus Vielem sein, die Begegnungen, die Ereignisse und Gespräche und für einige wohl auch ein bisschen Schlafmangel.

    Aber immer der Reihe nach. Hier kommt ein kleiner Überblick darüber, was am 13. und 14. Streiktag in Leipzig los war. mehr...

  • 16.12.2013 Leipzig

    Wieder Streik in Leipzig!

    Work hard, have fun, make Tarifvertrag

    Amazon: 500 dabei beim zwölften Streiktag in Leipzig

    16.12.2013: Es ist noch dunkel, bei Amazon in Leipzig beginnt um 5:30 Uhr früh die Frühschicht. Eigentlich, doch heute wird gestreikt. Diesmal gleich an drei Standorten, in Bad Hersfeld, Leipzig und Graben. Bis Samstag soll dieser Streik dauern. Wieder wird Amazon zur Tarifverhandlung an den Tisch gebeten, mitten im Weihnachtstrubel. Da ist der Druck auf die Kollegen und Kolleginnen besonders hoch. mehr...

  • 24.06.2013 Bad Hersfeld

    Der Tag in Bad Hersfeld am 18.06.2013

     

    Es war ein sehr heißer Tag in Bad Hersfeld, vom Wetter als auch von der Stimmung her. Als unsere Gruppe von 27 Frauen und Männer am Morgen um 7.00 Uhr in Leipzig losfuhren war es noch angenehm mild, doch schon bei unserer Rast sollten wir uns auf die Temperaturen der nächsten Stunden eingewöhnen. Am Ankunftsort war es schon recht schwül, so dass die ersten sofort den naheliegenden Springbrunnen zur Abkühlung nutzten.

    Jetzt wird sich vielleicht der  Eine oder Andere fragen:... mehr...

  • 27.05.2013 Leipzig

    Amazon lädt Kommunalpolitiker wegen Streik aus!
    Politiker unterstützen die Streikenden bei Amazon
    Trotz strömenden Dauerregens gab es erneut eine gute Beteiligung beim zweiten Tagesstreik bei Amazon in Leipzig.
    Nachdem die Amazon-Geschäftsführung auch nach dem ersten Tages-streik bei Amazon in Leipzig und Bad Hersfeld die Aufnahme von Tarif-verhandlungen mit der Gewerkschaft ver.di ablehnt, hatte ver.di in Leipzig am Montag erneut zum Streik aufgerufen.
    „Wir sorgen solange für Unruhe, bis auch beim größten deutschen Ver-sandhändler Amazon branchenübliche Tarifbedingungen gelten.... mehr...

  • 05.04.2013 Leipzig

    Am 26.03.2013 fand vor Amazon Leipzig die Urabstimmung für Streikbereitschaft statt. Wählen durften die rund 520 Mitglieder der Gewerkschaft. Und was soll ich sagen: nachdem wir die Auszählung (wegen zu hohem Kranken- und Urlaubsstand) verschoben hatten, war  am 4.4.2013 die Auswertung.

    97%  der Mitglieder haben die Streikbereitschaft mit einem „Ja“ beantwortet. Jetzt geht es in die nächste Runde. Aktive Streikvorbereitungen! Ich sag dazu nur „work hard, have fun, make Tarifvertrag“ !... mehr...

  • 21.02.2013 Leipzig

    Riesen groß war die Erwartung von Steffen, Tommy, Matthias, Andreas, Thomas und Jörg. In der aktuellen Lage so unsere Einschätzung, muss Amazon doch alles für ein besseres Image tun. Dazu gehört, wer viel von seinen Beschäftigten hält, muss auch bereit sein, faire Arbeitsbedingungen tariflich zu vereinbaren.

     

    Um so größer die Betroffenheit bei der Ansage von Herrn Cossmann: „Wir sehen keine Möglichkeit mit Ver.di Tarifverhandlungen zu führen!“

     

    Statt mit uns über die Vorbereitung der Tarifverhandlungen zu beraten,... mehr...

  • 19.02.2013 Leipzig

    Dass bei Amazon große Ungerechtigkeiten, zu geringe Gehälter und menschenverabscheuende Aktivitäten stattfinden, müssen wir ja wohl keinem mehr sagen. Doch wie kann man dagegen vorgehen? Es bedarf einen wahrheitsgemäßen und respektvollen Weg, denn ein Einfaches „drauf los stürmen“ sollte es nicht sein. Und darum sind wir da, Vertrauensleute und die Tarifkommission von Verdi. Seit ca. 2 Jahren arbeiten wir daran. Wir treffen uns mehrmals im Jahr in unserer Freizeit um uns zu beraten wie wir einen Tarifvertrag bei Amazon in Leipzig verwirklichen können.... mehr...

  • 07.02.2013 amazon

    „Wir sind noch nicht überzeugt, ob wir einen Tarifvertrag brauchen oder nicht!“

    Um diese Aussage von Armin Cossmann drehte sich das 2. Gespräch zur Tarifbindung von Amazon. An dem Gespräch waren auf Arbeitgeberseite Armin Cossmann (Geschäftsführer und Regionsmanager), Matthias Nussbaum (Rechtsabteilung) und Dietmar Jüngling (Standortleiter) auf ver.di-Seite waren Steffen Jacob, Tommy Nietzelt, Matthias Heinemann, Thomas Schneider und Jörg Lauenroth-Mago dabei.

    Von ver.di-Seite wurde die umgehende Aufnahme der Tarifverhandlungen und dafür die übliche Freistellung der Tarifkommissionsmitglieder gefordert.... mehr...

(C) 2014 ver.di - Fachbereich Handelzuletzt aktualisiert: 29.11.2018